Body Contact

Wer?

13 ausgewählte Frauen und meine Begleitung in geschützem Rahmen

Wo?

Online über Zoom
+ Telegram Gruppe
+ exklusiver Mitgliederbereich

Wann?

Über 8 Wochen Betreuung 17. Januar bis 3. März


Was?

4 Online-Workshops
(12h. Live + Aufzeichnungen)
+ Audios, Videos, Meditationen und Aufgaben

Du hast es jetzt schon verdient, dich für dein Wohlbefinden einzusetzen!

Ein bisschen zu mir

Viele Jahre bestand die einzige Verbindung die ich zu meinem Körper hatte, aus Selbstkritik und meinem täglichen Gang vor den Spiegel. Was ich darin sah, wollte ich nicht sehen, denn mein Spiegelbild war mir so fremd und unangenehm.

Mein Körper und ich lebten den Tag lang nebeneinander her, denn zu einem großen Teil wollte ich mich so nicht mit ihm identifizieren.

Ich sah ihn als Last an. Als einen und teilweise sogar als den Umstand, der mich davon abhielt mich endlich wohl fühlen zu können. 

Viele Male habe ich alles Andere und jeden Anderen priorisiert und wichtiger empfunden als mich. Habe meine Bedürfnisse ganz hinten angestellt oder gar nicht erst erkannt. 

Viele Male habe ich mir selbst wieder und wieder gesagt, dass ich mich so nicht akzeptieren kann und möchte. Dass ich es (noch) nicht wert bin, mich in dieser körperlichen Verfassung zu lieben. Das ich mich noch mehr anstrengen und zusammenreißen müsste, um irgendwann zufrieden mit mir zu sein.

Das was ich wollte war mich und meinen Körper endlich zu akzeptieren, doch das was ich nicht konnte war mich wirklich zu fühlen, mich mit meinem Körper zu verbinden, meine Anforderungen und Erwartungen loszulassen und mich ihm wirklich anzunähern. 

 

FALLS...du dich von diesen Worten angesprochen fühlst, dann BITTE WARTE NICHT.

Warte nicht länger darauf, dass sich dein Problem alleine in Luft auflöst.
Warte nicht darauf, dass ein Jemand dir das Gefühl gibt schön und lebendig zu sein.
Warte nicht auf die nächste Ab- oder Zunahme, das nächste Fitnessprogramm, die nächste Wunderpille die dir verspricht, dass du nur dann glücklich in deinem Körper sein kannst.
Warte nicht darauf weiterhin schon irgendwie alleine zurecht zu kommen.
Warte nicht auf bessere Zeiten oder darauf, irgendwann weniger Stress um die Ohren zu haben.

 

Vielleicht halten auch dich folgende Gründe auf, deine Körper neu zu entdecken, dein Körperbewusstsein und Selbstvertrauen zu stärken und dich schön, sinnlich und verbunden mit dir zu fühlen:

  • Stress und zu wenig Zeit für Dich
  • Selbstzweifel und eine unterschwellige Unzufriedenheit 
  • Angst und Scheu die eigenen Bedürfnisse als wichtig zu priorisieren
  • Scham
  • Eingeschlafenes Selbstvertrauen
  • gewohnte Selbstkritik
  • verloren gegangene Intuition
  • Ständige Veränderungswünsche und Perfektionismus 
  • Alles Andere ist wichtiger

Folgende Bereiche haben sich in meiner Arbeit mit dem Thema "körperliches Wohlbefinden", als besonders effektiv heraus gestellt.

Stell dir vor, du hättest vier Zuhause:

Der Geist

Er errichtet all deine Denk- und Entscheidungsprozesse. Lenkt dein Bewusstsein, aber auch dein Unterbewusstsein und ist damit für bis zu 98% deines Alltags verantwortlich. Er nährt all deine Phantasien und Wünsche, deinen Verstand und deine Logik, aber auch all deine Zweifel und Glaubenssätze. Er macht sich vor allem durch deine Gedanken bemerkbar.

Achtsamkeit ist hier unser bestes Tool.

Der Körper

Er macht das Leben für dich als Mensch überhaupt erst erleb- und greifbar. Mit unendlicher Loyalität kümmert er sich nicht nur um dein Überleben, sondern auch um dein physisches Wohlbefinden. Der Körper gibt deinem Geist und deiner Seele ein Zuhause. Durch Gesundheit sorgen wir für ihn und er für uns.

Durch Gesundheit sorgen wir für ihn und er für uns.

Die Seele

Für die einen ist es die Seele, für andere die Intuition, der Lebensplan oder das Göttliche in Jedem von uns. In ihr wird alle Leidenschaft, alle Kreativität und die Lebenslust verankert. In Frauen drückt sich die Seele oft durch unsere weibliche Seite und die Kunst des Empfangens aus.

Durch Sinnlichkeit und Fühlen kommen wir in den Kontakt mit ihr.

Die Natur

Wir sind ein Ausdruck der Natur. Wir sind die Natur. Wir leben durch die Natur. Und deshalb ist unsere Welt, Mutter Erde ein so schützenswerter Ort. Denn ohne sie können wir nicht. Wie ein Mensch mit der Natur umgeht, gibt viele Rückschlüsse darauf, wie er auch mit der eigenen Natur umgeht. Verbindung ist das Stichwort, um hier anzukommen.

Verbindung ist das Stichwort, um hier anzukommen.

Achtsamkeit
Sinnlichkeit
Gesundheit
Verbindung

Mit Achtsamkeit, Sinnlichkeit, Gesundheit und der Verbindung zum Natürlichen schaffen wir die perfekten Bedingung, um unsere 4 Zuhause optimal zu umsorgen.

Im Body Contact Coaching erwarten dich 8  Wochen, in denen du wieder Zuhause ankommen darfst.

Denn nur den Körper isoliert zu betrachten, wäre reine Symptombekämpfung.  Jeder dieser vier Bereiche ist unfassbar wichtig, um dich wieder in deinem Körper wohl und angekommen zu fühlen. 

Denn du bist nicht nur eine fleischliche Hülle! Du denkst und träumst von der Zukunft, du liebst und fühlst mit Herz und Seele, du erlebst dich und deine Gesundheit in Bewegung, Nahrung und Lebendigkeit und du wanderst durch die Welt, jeden Tag, mit beiden Füßen auf der Erde. 

Dich erwarten zwei Monate voller Achtsamkeit, Sinnlichkeit, Gesundheit und Verbindung.

Ich helfe dir, dich selbst wieder intensiver wahrzunehmen, dich und deine Bedürfnisse zu priorisieren und die Verbindung mit deinem Körper liebevoll wieder aufleben zu lassen.



Als Ernährungsberaterin, Yogalehrerin und Coach für ganzheitliches Wohlbefinden arbeite ich mit:

  • vier wunderschönen Live-workshops zu den vier Kernthemen
  • Achtsamkeits- und Bewusstseinsübungen
  • Sinnlichem, intuitivem Yoga und Atemübungen
  • Gesundheitslehre aus Leidenschaft statt Zwang
  • tiefer persönlicher Verbindung und Gruppen-Austausch
  • Ernährungs- und Bewegungs-Impulsen 
  • zeiteffektiven und alltagstauglichen Übungen

Du bekommst:

Zutritt zu vier exklusiven Live-Workshops

ein Überraschungs-Päckchen für die Event Teilnahme

Rundum Begleitung und Betreuung von mir

Thematische Meditationen, Yoga-Sequenzen und Bewusstseinsübungen

Anschauliche Videos und Audios zu ausgewählten Bereichen

Guides (Mini eBooks) zum Lesen und Verinnerlichen

Transformierende Übungen und Challenges für Zuhause

Tiefen Austausch in der Gruppe


30 Minuten 1:1 Abschlussgespräch

Für erstmalig:

Und alles was du brauchst ist: Offenheit, Lust und zeitliches Commitment dich dir selbst zu widmen. Sonst nichts!

Keinerlei Vorerfahrung wird benötigt!

Bei einer Anmeldung wirst du erstmal nur auf einen Anmeldebogen weitergeleitet. Es erfolgt noch keine Abbuchung. Dein Platz ist für dich mit dem Ausfüllen des Fragebogens und des folgenden Lastschriftmandats reserviert. Vor Kursbeginn wirst du von mir per Email kontaktiert.

Frühbucher Rabatt bis zum 12.12.2021

450 statt 550€
  • Oder 2 Raten à 225€
  • Einmaliger Preis
  • maximal 13 Teilnehmer

Hast du Fragen?

Falls deine Frage hier nicht beantwortet wird, du noch nicht ganz sicher bist oder ein Anliegen hast, schreibe mir Jederzeit gerne auf Instagram oder per Mail.

Montag: 17. Januar, Thema: Achtsamkeit, Glaubenssätze und Blockaden
Dienstag: 1. Februar, Thema: Sinnlichkeit, Weiblichkeit, Fühlen und Embodiment
Mittwoch: 16. Februar, Thema: Gesundheit, ganzheitliche Ernährung und Bewegung, Energie
Donnerstag: 3. März, Thema: Verbindung zur Natur und der eigenen Natürlichkeit

Jeder Workshop wird aufgezeichnet und der geschlossenen Gruppe zur Verfügung gestellt. Du kannst dir also in Ruhe alles anschauen.

Bei Body Contact wird primär der eigenen Körper und die Beziehung zum Körper adressiert. Möchtest du an deinem Körpergefühl, deiner Selbstliebe und deiner Körperwahrnehmung arbeiten, bist du hier ganz richtig.

Beschäftigen dich aber Themen wie: emotionales Essen, Binge eating, Gewichtsprobleme und das Thema Schönheit und Selbstliebe, schau auf jeden Fall mal beim 1:1 Angebot „Lovely Eating“ vorbei.

"Tausend Dank! Marie hat mir unglaublich viel geholfen, mich so anzunehmen wie ich bin. Meinen Körper zu lieben und zu akzeptieren. In all ihren calls war sie immer super hilfsbereit, hat mir so viele Ideen und Tipps gegeben, mich angeregt und motiviert mich mehr zu bewegen. Diese Wochen waren so unglaublich für mich, das ich so froh darüber bin, dass ich das gemacht habe. Es war die beste Entscheidung. Tausend Dank Marie. "
Täni
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.